Fr., 28. Dezember 2018 | 15:00 – 18:00 Uhr

RauhnächteEin thematischer Winter-Spaziergang
in 12 Etappen

Die 12 Tage zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Drei-Königs-Tag werden als Rauhnächte bezeichnet. Es ist eine Zeit der Besinnung, der Rückschau, und der Konzentration auf das Kommende. Unser Winter-Spaziergang führt uns in 12 kleinen Etappen durch den Wald und über Wiesen. Jede Etappe steht dabei für einen Tag der Rauhnächte-Zeit und seiner besonderen Thematik.

Sie erfahren an diesem Nachmittag viel Wissenswertes über Bräuche und Rituale, lernen alte Segensweisheiten und das Ritual des Räucherns kennen. Sie hören von alten Mythen und Sagen und erhalten konkrete Vorschläge wie Sie diese intensive Zeit ganz individuell gestalten und erleben können.

Im Anschluss klingt der Nachmittag bei einer heißen Tasse Tee und Gebäck am offenen Feuer aus.

Treffpunkt:
an der Grillhütte Kandel. Dauer ca. 3 Stunden. Bitte kleiden Sie sich warm und bequem.
Unkostenbeitrag 15 € pro Person, mind. 6, max. 15 Personen
Leitung:
Michaela Stöhr, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin (BANU)
Anmeldung:
bis spätestens 21.12.2018 im FFZ oder bei der Referentin unter der Telefonnnummer 07275 – 10 69